Don Juan Carlos

El saber no ocupa lugar
 
 

Florencia

Meine Finger sind wund.
Der Rhythmus voller Temperament.
Drei alte Männer lehnen an eine steinerne Mauer,
klatschen zum Rhythmus und rufen ihr zu.

Florencia -

Auf meiner guitarra flamenca spiele ich nur durch sie;
so voller Wollust.
Wir schauen uns an.
Gegenseitiges Impulsieren.
Ihr Kleid scheint die Luft zu zerschneiden.

Baile flamenco -

Alles irdische tritt für uns in den Schatten.
Nur wir zwei;
und der Flamenco.
Wie in Trance.

Die Herbstabende Asturiens sind lau.
Noch verzaubert und erschöpft gehen wir;
Arm in Arm.

 
-Don Juan Carlos -

30.8.09 21:03

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


pequena / Website (30.8.09 22:08)
Photobucket

Für Dich.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen